laser-sensors
optical-industry

Diagnostik und Therapie

Wir realisieren Diagnose- und Thearapieoptionen für die Zukunft, jetzt!

Zur Behandlung von unterschiedlichen Krankheiten und Verletzungen entwickelt und produziert unser Unternehmen für namhafte Medizintechnikunternehmen oft zusammen mit Therapeuten, Operateuren und Medizinwissenschaftlern weltweit Bauelemente, Systeme und Behandlungstechniken zur Beseitigung und Linderung von Krankheitssymptomen und zur Wiederherstellung der physischen Funktion. Dabei haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, alle neuen möglichen und insbesondere visionären Therapieoptionen möglich zu machen.

Photodynamische Therapie PDT

Weltweit führend sind die von FRANK OPTIC PRODUCTS® entwickelten medizinischen faseroptischen Sonden für die photodynamische Lasertherapie in Verbindung mit Photosensitizern – insbesondere in der Zahnheilkunde. Aufbauend auf dem großen Erfolg unserer Produkte in der Zahnmedizin entwickeln und fertigen wir auch faseroptische Bestrahlungssysteme zur allgemeinen antimikrobiellen Abtötung von Bakterien und zur Wundheilung, sowie zur therapeutischen Behandlung in der Dermatologie. Darüber hinaus werden neueste Verfahren und Systeme zur Behandlung von Tumoren und anderen Gewebeveränderungen mittels PDT entwickelt.

FRANK OPTIC PRODUCTS® hat sich darauf spezialisiert, hochpräzise Fasersonden zu fertigen, die es dem Therapeuten/ Operateur ermöglichen, sehr selektiv und unter Vermeidung von Kollateralschäden die Behandlung mittels Laser durchzuführen.

Ganzheitlicher Blick, das Zusammenführen aller systemerelevanten Komponenten

In Verbindung mit neuen Wirkstoffen stellt die PDT ein innovatives minimal invasives Verfahren dar, das in der Krebsbehandlung durch Laser der neuesten Generation und optimierte faseroptische medizinische Sonden dem Therapeuten eine erfolgreiche Anwendung ermöglicht. Hierfür entwickeln wir zusammen mit unseren Kunden neben den Speziallichtleitern auch Lasersysteme, die abgestimmt sind auf die jeweiligen Wirkstoffe bzw. Photosensitizer. Der ganzheitliche Blick, das Zusammenführen aller systemrelevanten Komponenten im Zusammenspiel mit den externen Bauelementen zur optimalen Aktivierung der Photosensitizer im Tumor unter Berücksichtigung der medizinisch-chirurgischen Eingriffsmöglichkeiten macht den Erfolg unserer Produkte aus.

Unsere Entwicklungen und Produkte für die PDT finden Sie vorwiegend in der:

  • Pulmologie
  • Urologie
  • Dermatologie
  • HNO
  • Gastrologie
  • Ophthalmologie
  • Onkologie

Laserfasern und Bestrahlungssysteme für die Dermatologie und für die ästhetische Medizin

Für die Dermatologie und für die ästhetische Medizin entwickeln und fertigen wir kundenspezifische faseroptische Bestrahlungs- und Lasersysteme zur Behandlung von vaskulären Hautveränderungen. Alle faseroptischen Bestrahlungs- und Behandlungssysteme werden individuell auf die medizinische Indikation abgestimmt und hergestellt.

Laserfasern zur Behandlung von Venenerkrankungen

FRANK OPTIC PRODUCTS® fertigt hochwertige Laserfasern zur Behandlung von Venenerkrankungen für die schonende Lasertherapie mit Diodenlasern. Die Laserfaser wird mit einem an der Faser angebrachten Adapter im Einführset arretiert und ragt ca. 2 cm aus dieser heraus.

Wir entwickeln und fertigen kundenspezifisch und individuell

MLCS-VEN S05

Kundenspezifische Laserkabel für endovenöse Laserbehandlung von Vena saphena und Vena parva, über alle einschlägigen Veneneinführsets anwendbar.

Typische Konfiguration MLCS-VEN S05

Steckertyp: SMA-905 (einseitig zum Laseranschluss)
Steckerferrule: Ø 3,175 mm,
Länge 9,85 mm
Fasertyp: Multimode Bare fibre, NA 0,37,
Faserkern Ø 600 µm
Faser in Stecker optisch poliert nach DIN ISO 10110, P3
Silikonschutzmantel ca. 100 mm an Steckerseite (transparent, weiß, gelb, blau),
Länge: 2,5 m, 3 m, 3,5 m, 4 m, Einsatz Diodenlaser
Verpackung: Die Laserkabel sind in Abnahmemengen ab 5 Stk. ETO-sterilisiert, in doppelter Stericlin®-Spezialverpackung erhältlich, mit Betriebsanleitung und Zertifikat

Zubehör

Einführset mit unterschiedlichen Kanülen, Längen und Ausführungen erhalten Sie über unsere MedizinproduktePartner. Das Einführset ist inkl. Laserkabel in Abnahmemengen ab 5 Stk. ETO-sterilisiert doppelt verpackt erhältlich.


/sites/default/themes/zen/frankoptic

node